Digital Energy Solutions, das Joint Venture von Viessmann und der BMW Group, beteiligt sich an der Initiative “Klimaschonender Firmenwagen” des Verbands der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft. Als Teil des Umweltpakts Bayern, einer Vereinbarung zwischen der Bayerischen Staatsregierung und der bayerischen Wirtschaft, zielt die Initiative auf die Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes ab. Um das Label “Klimaschonender Firmenwagen” zu erhalten, verpflichten sich die teilnehmenden Unternehmen, für ihre PKW-Flotten ausschließlich Fahrzeuge mit einem CO2-Ausstoß von weniger als 120 g CO2/km anzuschaffen.

Digital Energy Solutions geht sogar noch einen Schritt weiter. “Wir setzen uns für unsere neuen Firmenwagen eine CO2-Grenze von maximal 95 g CO2/km. Damit möchten wir als Anbieter von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zeigen, wie sich Elektromobilität schon heute in Firmenflotten einbinden lässt”, sagt Ulrich Schmack, Geschäftsführer Digital Energy Solutions. Das heißt konkret: Vorrangig werden in Zukunft Plug-in-Hybride und rein batterieelektrische Fahrzeuge ausgewählt. Die benötigte Ladeinfrastruktur wird sowohl am Standort in München als auch bei den Mitarbeitern zuhause zur Verfügung gestellt. Diese verwendet natürlich 100 Prozent Ökostrom.

Nachhaltige Mobilität steckt von Beginn an in der DNA des Joint Ventures zwischen Viessmann und BMW. Bereits vor der Teilnahme an der bayerischen Initiative bemühte man sich unter anderem um CO2-sparende Dienstreisen und beteiligt sich an Carsharing-Modellen. Auch E-Bikes gehören zum Fuhrpark der Digital Energy Solutions.

Weitere Informationen finden Sie unter: digital-energysolutions.de.

Bei seinen Ladesäulen setzt Digital Energy Solutions auf 100 Prozent Ökostrom.

Was steckt hinter Digital Energy Solutions?

Digital Energy Solutions ist ein Joint Venture der BMW Group und der Viessmann Group. Ziel des Joint Ventures ist die Nutzung der Potenziale, die die Digitalisierung für eine umfassende Energiewende bietet. Seit Januar 2016 bietet Digital Energy Solutions ganzheitliche Lösungen für ein zukunftsfähiges und sektorenübergreifendes Energiemanagement in den Bereichen Strom, Wärme und Mobilität mit dem Ziel an, für seine Kunden das individuelle Optimum aus Nachhaltigkeit, Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit zu realisieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

© Viessmann Werke GmbH & Co. KG

Jahrgang 2018

Jahrgang 2017